ANGLERTREFF.AT – Inh. Thomas Lux 1020 Wien, Ausstellungsstraße 41, ATU64630206

§ 1 Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen ANGLERTREFF.AT und dem Käufer gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Käufers erkennt ANGLERTREFF.AT nicht an, es sei denn, ANGLERTREFF.AT hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Der Gerichtsstand ist Wien.

§ 2 Widerruf und Rückgabe Endverbraucher können die erhaltene Ware, ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen ab Erhalt zurückgeben, oder den Kaufvertrag durch schriftliches Rücknahmeverlangen widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Bei Rücksendungen mit Warenwerten unter 40,00 EUR, sind die Rückholkosten von Ihnen zu tragen, darüber übernehmen wir die Kosten. Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie etwa im Ladengeschäft üblich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, in dem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

§ 3 Lieferung Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

§ 4 Eigentumsvorbehalt Die ersteigerte bzw. gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung (inkl. Versandpauschale) im Eigentum von ANGLERTREFF.AT.

§ 5 Mängelhaftung Für Kaufsachen die durch Sofortkauf erworben wurden gilt die Mängelhaftung wie folgt: Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, kann der Besteller Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Käufer bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten, den Kaufpreis mindern oder Schadensersatz geltend machen. Die Abtretung dieser Ansprüche des Käufers ist ausgeschlossen. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Käufers — gleich aus welchen Rechtsgründen — ausgeschlossen. ANGLERTREFF.AT haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet ANGLERTREFF.AT nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Käufers. Soweit die Haftung von ANGLERTREFF.AT ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

§ 6 Versand Der Verkäufer haftet dem Käufer für die Beschädigung oder den Verlust der Ware bis zur Höhe des Kaufpreises und der Portopauschale, aber nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Käufers.

§ 7 Verkauf Der Verkauf erfolgt vorbehaltlich Druck- Text- und Programmfehlern.

§ 8 Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Anglertreff ist bereit, an Streitbeilegungsverfahren teilzunehmen. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Bei Fragen schreiben Sie uns an office(AT)anglertreff.at