Datenschutzerklärung

Datenschutz
Allgemeine Hinweise
Uns ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten wichtig. Personenbezogene Daten, die unserem Unternehmen vorliegen, behandeln wir vertraulich und gemäß den gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz.
Für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist der Website-Betreiber verantwortlich. Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Hier erhalten Sie ausführliche Informationen darüber, wie und zu welchem Zweck Daten erhoben werden, wenn Sie diese Website besuchen, und was mit personenbezogenen Daten geschieht. Bitte beachten Sie, dass Datenübertragung im Internet nie vor Dritten hundertprozentig geschützt werden kann.

Pflichtinformationen
Verantwortlich
Thomas Lux
1020 Wien
Ausstellungsstraße 41
E-Mail: office(AT)anglertreff.at

Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung
Für die Verarbeitung Ihrer Daten ist vielfach Ihre ausdrückliche Einwilligung erforderlich. Dazu erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit per formlose Mail widerrufen.

Beschwerderecht bei der zuständigen Behörde
Wenn Betroffene datenschutzrechtliche Verstöße sehen, können sie bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einlegen. Zuständig ist die Österreichische Datenschutzbehörde.

Recht auf Auskunft, Sperrung und Löschung
Innerhalb der gesetzlichen Bestimmungen haben Sie jederzeit das Recht, unentgeltlich Informationen über Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie können die Daten auch korrigieren, sperren oder löschen lassen. Kontaktieren Sie dazu oder zu weiteren Fragen bitte den im Impressum hinterlegten Kontakt.

Datenerfassung durch Besuch der Website
Daten werden hier u.a. erhoben, wenn Sie uns diese mitteilen, aber auch dadurch, dass Sie unsere Website besuchen. Letzteres betrifft v.a. technische Daten (wie Browser, Betriebssystem, Bildschirmformat) und geschieht automatisch durch den Besuch der Website.
Letztere Daten werden genutzt, um für einen fehlerfreien Betrieb der Website zu sorgen. Andere Daten können genutzt werden, um – anonymisiert! – Nutzerverhalten zu analysieren.

Cookies
Diese Website nutzt teilweise sogenannte Cookies. Diese helfen, die Website für die Besucher und den reibungslosen Betrieb zu optimieren. Es handelt sich dabei um kleine unverschlüsselte Dateien, die auf dem Computer des Website-Besuchers vom Browser abgelegt werden. Sie können diese Cookies selbst löschen oder den Browser so einstellen, dass er Sie informiert, wenn neue Cookies gesetzt werden.

Mit den Cookies werden aber keine personenbezogene Daten über Ihr Surfverhalten erhoben.

Vom Provider erhobene Daten
Auch der Provider der Website erhebt und speichert automatisch Informationen in Server-Logs. Dabei handelt es sich ausschließlich um Daten, die Ihr Browser dem Provider übermittelt: Typ und Version des Browsers, Betriebssystem, Herkunft, Uhrzeit der Serveranfrage und IP-Adresse.

Weder der Websitebetreiber noch der Provider führen diese Daten mit anderen zusammen.

Verarbeiten von Daten
Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur im Falle von Kommentaren, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen.

Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Kommentare und Beiträge
Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Kommentarabonnements
Die Nachfolgekommentare können durch Nutzer abonniert werden. Die Nutzer erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, um zu überprüfen, ob sie der Inhaber der eingegebenen E-Mail-Adresse sind. Nutzer können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen. Das Bestätigungs-E-Mail wird Hinweise dazu enthalten.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen
Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.